Logo
.
.
Logo
  Inhalt    Hersteller    Literatur   
  
Navigation schließen  Druckversion  übergeordnete Seite 
InhaltHersteller > Tschechoslowakei Zur nächsten Seite

Hersteller von Spielzeug- und Modelleisenbahnen
Tschechoslowakei

Tschechoslowakei

Tschechoslowakei


Wikipedia - die freie Enzyklopädie Wikipedia Artikel Tschechoslowakei

Hersteller von Modelleisenbahnen und Zubehör der Baugröße 00/H0 in der Tschechoslowakei:

Hersteller von Modelleisenbahnen in anderen Baugrößen bis etwa Ende der 60er Jahre in der Tschechoslowakei:

  • Bora, Maschinenbau Bor (Spur 0, Nachkriegszeit, Baugröße eher zur Spur S passend, Stromlinienlok und Schnellzugwagen. Die Modelle sollen auf Formen der Firma Berger aus den 1930er Jahren zurückgehen)
  • Chemoplast, Brno (Spur 0, 1953 - 1960, in den 60er Jahre Übernahme der Modelle von Ikaria)
  • Husch (Heller und Schiller, Spur 0, 1930er Jahre, Liquidation der Firma 1939 nach der Flucht der Inhaber)
    Liste der Modelle in Schiffmann Sammlerkatalog, Band 14, Ostbahnen
  • Ikaria, Brno (Spur 0, von Anfang der 60er Jahre bis 1969, zuletzt von Chemoplast übernommen)
    Liste der Modelle in Schiffmann Sammlerkatalog, Band 14, Ostbahnen
  • Kovona, (Spur 0, Nachkriegszeit, 60er Jahre ?)
  • Lastra (Spur S, Spur 0, Nachkriegszeit bis Ende der 60er Jahre, Spur 0 in den 50er Jahren unter dem Namen GAMA)
  • Merkur (Spur 0, 1930er Jahre und 1947 - 1968)
    Foto einer Merkur Dampflok in: Volker Kutschera, Kleine Bahn auf großer Fahrt
    Liste der Modelle in Schiffmann Sammlerkatalog, Band 14, Ostbahnen
  • Minor, Praha (Spur 0, ab 1945 bis 1955, Produktion danach durch IGLA)
  • Sebela, Brno (Spur 0, Nachkriegszeit - 1954)
  • Stella, Krnsko (Spur 0, nach 1945 bis in die 50er Jahre)
  • Strasky => Lastra (Spur S, 1939, nach dem Krieg als Lastra weitergeführt)
  • Tioka, Brno (Spur 0, ab 1952 Nachbau oder Übernahme der Modelle von Sebela, in den 60er Jahren von Ikaria weitergeführt)
  • Waffenfabrik Brünn, Zbrojovka, Brno (Spur 0, 50er Jahre)
    Modelle in Schiffmann Sammlerkatalog, Band 14, Ostbahnen

Weitere Hersteller von Modelleisenbahnen der Baugröße 00/H0 bis etwa Ende der 60er Jahre nach Vorbildern aus der Tschechoslowakei:

Hersteller von Tinplate Modellen, Replikaten etc.

Modellbahngeschäfte

Literatur

Kataloge

Zur vorherigen Seite Zum Seitenanfang Zur nächsten Seite

Creative Commons License
 
 Copyright © 2001-2019 ModellBahnArchiv
Letzte Änderung: 31.12.2019 13:35
Software by GleneSoft 
 Alle Rechte vorbehalten.
1.28
MakeHTML 2.0
Zum Seitenanfang